Jahresprojekt "Südamerika im Fokus" 2018

Ein fächerübergreifendes Schulprojekt der UNESCO MS Bürs.

Alle zwei Jahre widmen wir uns über Wochen einem Projektthema, das sich mit Menschen und deren vielfältiger Kultur beschäftigt. Im  Schuljahr 2017/18 war es Südamerika. Die Schüler_innen recherchierten zu unterschiedlichen Themen wie der Geschichte der Einwohner und der Eroberung und Unterdrückung seitens der Europäer und über Verletzungen der Menschenrechte in verschiedenen Staaten Südamerikas in den letzten Jahrzehnten. Mythen, Flora und Fauna, aber auch Sport sowie kulinarische Highlights standen auf der Agenda.

Die Seite ist noch in Arbeit. Eine kleine Auswahl an Fotos gibt es hier.

Das Geschenk des Geistervogels

Ein Schattenspiel der 1a

Im Rahmen des Jahresprojekts "Südamerika" beschäftigten sich die Schüler_innen der 1a mit dem Märchen "Das Geschenk des Geistervogels" aus Peru, welches die Autorin und Geschichtenerzählerin Uschi Krabichler in ihrem gleichnamigen Buch veröffentlichte. Inszeniert wurde das Schattenspiel von Hertha Glück und Helmut Schlatter.

Zum Abschluss kam Uschi Krabichler an die Schule und hielt einen Workshop zu Peru ab und erzählte weitere Märchen der indigenen Bevölkerung.

Wir danken für die Unterstützung: Vorarlberger Kulturservice (VKS), Illwerke/VKW, Schmidt´s Handeslgesellschaft - Bürs, Hermann Tschabrun GmbH - Bürs

 Hier das Video von der Aufführung des Schattenspiels.