Das Schulgebäude der Unesco MS Bürs

Seit dem Schuljahr 2013/14 ist die Unesco Schule im neuen Gebäude untergebracht. Das Gebäude manifestiert über zwanzig Jahre Erfahrungen und Entwicklungen in alternativen Lehr- und Lernformen.

Die Bedingungen für Kinder und Lehrpersonen sind optimal und es sind Spezialräume mit zukunftsweisender Ausstattung vorhanden. Es gibt ein eigenes Atelier und im technischen Werkbereich gibt es bestens ausgestattete Arbeitsräume für Holz, Ton und Metall, die unserem pädagogischen Anspruch des „begreifenden Lernens“ entsprechen.

Die Klassenräume sind modernst ausgestattet und entsprechen unserer digitalen Welt mit Computerausstattung und interaktiven Whiteboards. Auch die Voraussetzungen für eine ganztägige Betreuung sind durch eine professionelle Küchenausstattung mit Speisesaal gegeben.

Die Unesco Schule Bürs ist dem Leitbild nach auch eine ÖKOLG Schule im Sinne der Sensibilisierung gegenüber Werthaltungen die Umwelt betreffend. Immer wieder werden im Unterricht Umweltprojekte durchgeführt und der Öffentlichkeit präsentiert. Durch die Leitlinien der Unesco Schulen ist sie natürlich auch dem Weltkulturerbe verpflichtet. So entspricht auch das  neue Schulgebäude dem höchsten ökologischem Standard, der aus heutiger Sicht möglich ist und hat einen besonderen Anspruch an Wohlbefinden.

Beim Innenausbau wurde besonderen Wert auf natürliche Materialien gelegt. So wurde viel Holz verarbeitet, welches entweder im Naturzustand belassen, wie die Decken aus unbehandelter Weißtanne, oder wie die Eichenböden geölt werden.  Die Lernebenen sind so ausgestattet, dass sich  Kinder und Lehrpersonen möglichst wohl fühlen und die Lernbereitschaft erhöht wird.

Bilder: Silvia Gamsjäger (Innenaufnahmen), Daniel Ostermann (Außenaufnahme, Abend).

Wenn Sie die Bilder anklicken, können Sie sie vergrößert betrachten.

Spezialräume

Weitere Eindrücke

Unsere Schule aus architektonischer Sicht

Am 28.11.2014 war "Architektur vorORT" bei uns zu Besuch. Leitet Herunterladen der Datei einHier können Sie die Unterlagen der Begehung als pdf downloaden.